| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Jugendfußball: C-Junioren peilen ersten Heimsieg

C-Junioren-Niederrheinliga:. 1. FC Kleve - Heisinger SV (heute, 15 Uhr). Vier Wochen liegt die 1:7-Niederlage des 1. FC Kleve gegen die Sportfreunde Hamborn 07 zurück. Diese Auszeit vom täglichen Geschäft haben die Rot-Blauen allerdings gut genutzt. "Wir haben intensiv an unserem Spiel gearbeitet und ich denke, die Trainings und Testspiele haben bewiesen, dass wir uns in dieser Zeit weiterentwickelt haben", meint FCK-Trainer Christoph Zens, der mit seinem Team gegen den Heisinger SV den ersten Heimsieg holen möchte. Von Sabrina Peters

Für den Tabellenletzten aus Essen-Heisingen stellt die Partie in der Schwanenstadt allerdings eine große Chance dar. Denn der HSV könnte mit einem Sieg mit den Klevern, die den letzten zur Qualifikation berechtigten Platz derzeit inne haben, Punktemäßig gleichziehen. "Und sie werden die Pause sicherlich auch genutzt haben, um an sich zu arbeiten", warnt Zens. Nichtsdestotrotz gibt der rot-blaue Coach einen Sieg als Ziel an. "Der Heisinger SV ist eine Truppe, die, wenn man die Qualifikation erreichen möchte, zu den Mannschaften gehört, die man hinter sich lassen muss. Das haben die bisherigen Ergebnisse ja letztlich bestätigt", so Zens

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Jugendfußball: C-Junioren peilen ersten Heimsieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.