| 00.00 Uhr

Kampfsport
Kämpfer aus drei Shaolin-Kempo-Kursen erfolgreich

Kampfsport: Kämpfer aus drei Shaolin-Kempo-Kursen erfolgreich
17 Kämpfer aus drei Shaolin-Kempo-Kursen absolvierten erfolgreich ihre Prüfungen, die sie in den Räumen des Baran-Kampfsports ablegten. FOTO: Privat
Kleve. Kurz vor der Sommerpause fand beim Kempo Kleve noch eine Gürtelprüfung statt. Insgesamt 17 Prüflinge aus allen drei Shaolin-Kempo-Kursen des Vereins hatten sich dafür qualifiziert. Abgefragt wurden die Bereiche Grundtechniken (Kihon), Partnertechniken (Kumite) und die Vorführung der Techniken ohne Gegner (Kata). Die guten Vorbereitung schlug sich in den fast durchgängig guten Leistungen nieder: alle Kämpfer erreichten am Ende der zweistündigen Prüfung die nächste Stufe.

Erfolgreich waren Kamil Dec, Diego Jansen, Kacper Schmiech (alle Weiß 1), Alexander Piskarev (Weiß 2), Azad Baran, Ruben Becker, Sezayi Güden, Alexander Knippel (alle Weiß 3), Muhammad Ali Ashraf, Sascha Geckeler (alle Weiß-Gelb), Mailin Hesseling, Isabeau van Lier (beide Gelb) sowie Gelb-Orange: Lea Daamen, Jonas Daamen, Maurice Lamers, David Jamin, und Sezgin Güden (alle Gelb-Orange).

Das Training für weitere Qualifizierungen, die die Kämpfer dem schwarzen Gürtel ein Stück näher bringen, startet nach den Sommerferien. Kempo Kleve trainiert bei Baran-Kampfsport an der Tichelstraße 2. Kurspläne und weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.kempokleve.de und www.barankampfsport.de.

(poe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: Kämpfer aus drei Shaolin-Kempo-Kursen erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.