| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Kämpferherzen holen Derbysieg

Kleve. B-Juniorinnen Niederrheinliga: SV Rees - SV Bedburg-Hau 1:3

Das Spiel hielt, was man sich von einem Derby verspricht; lange Zeit war es hart umkämpft und offen. Doch die Liga-Neulinge aus Bedburg-Hau konnten das Spiel am Ende mit 3:1 für sich entscheiden. Die Mädels von der Antoniter Sportstätte hatten sich in Rees viel vorgenommen. Das Trainerteam der Hauer konnte aus dem Vollen schöpfen. So kam Clara Giebels, das hoffnungsvolle Torwarttalent der Gäste, zu ihrem ersten Einsatz in der Niederrheinliga. Zunächst verlief das Spiel auf beiden Seiten recht fahrig. Ein Konter der Reeser in der 30. Spielminute konnte nicht konsequent attackiert wurden und so gingen die Gastgeber durch Emily Kühn mit 1:0 in Führung. Doch die Hauer zeigten Moral und erhöhten nun das Tempo. Ein Foulspiel am Mittelkreis brachte einen Freistoß, den Selina Grabbe sehr scharf vor das Tor brachte, Befreiungsschlag durch Rees, zweiter Ball bei Louisa Janssen, die in die Spitze durchsteckte, Michelle Funken vollendet zum Ausgleich vier Minuten nach dem Reeser Führungstreffer. Und es sollte das Spiel der Michelle Funken werden. Die Kämpferherzen waren nun klar überlegen. Und erzielten in der 47. Minute durch Nadine Haan den wichtigen Führungstreffer zum 2:1. Nun wurde Rees gefährlicher und druckvoller. Sie gewannen mehr Zweikämpfe und waren schneller am Ball. Es kamen die großen 15 Minuten der Clara Giebels. Das junge Torhütertalent warf sich in alle Bälle und hielt sie fest. Mit hervorragenden Reflexen verhinderte sie zwei hundertprozentige Torchancen der Reeser und hielt ihr Team im Spiel. Mit dem Treffer zum 3:1 in der 82. Minute, abermals durch Michelle Funken, war der Sieg nicht mehr zu nehmen. Mit zwei Treffern und einem Assist war Funken zusammen mit Nachwuchskeeperin Clara Giebels Spielerin des Tages.

Nun gilt es die Form im nächsten Heimspiel am Samstag gegen den Bundesliga-Nachwuchs von MSV Duisburg zu bestätigen. Anstoß: 14 Uhr an der Antoniter Sportstätte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Kämpferherzen holen Derbysieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.