| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kilkens erwartet Leistungssteigerung seines Teams

Lokalsport: Kilkens erwartet Leistungssteigerung seines Teams
Dustin Lingen (M.) von Viktoria Goch im Duell mit Thomas Draaken vom Hülser SV. Goch verlor dieses Spiel 1:3. Nun erwartet Kilkens mehr. FOTO: Gottfried Evers
Kleve. Fußball-Bezirksliga, Gruppe 5: Viktoria Goch empfängt die SF Broekhuysen (Sonntag, 15 Uhr). Von Maarten Oversteegen

"Wir müssen einfach viel besser zusammenspielen. Wir haben sehr viele tolle Einzelspieler, aber es fehlt gelegentlich noch am Auge für den Mitspieler", sagt Jan Kilkens, Trainer der ersten Mannschaft von Viktoria Goch. Der Saisonstart der Gocher verlief sehr durchwachsen; nach fünf Spieltagen stehen bereits drei Niederlagen und nur ein Sieg zu Buche. Auch am Wochenende verlor der Bezirksligist gegen TSV Wachtendonk-Wankum 2:0. "Wir hatten beim letzten Spiel schon viele Chancen. Aber aktuell nutzen wir sie einfach nicht, obwohl wir guten Fußball spielen", sagt Kilkens. "Teilweise waren wir in den Spielen sogar besser als unsere Gegner. Jetzt müssen wir auch punkten", sagt Kilkens. Am Sonntag (15 Uhr) empfängt Viktoria Goch zu Hause die Sportfreunde aus Broekhuysen. Der Aufsteiger ist gut in die Saison gestartet, konnte sich bereits vor Viktoria Goch in der Tabelle einreihen. "Broekhuysen hat viele Spieler, die früher Landesliga gespielt haben, in seinen Reihen. Sie haben bereits Geldern geschlagen. Ich würde sogar so weit gehen, dass sie der Favorit in dem Spiel sind."

"Es ist eben auch wichtig, zu sehen, dass wir ganz selten mit der gesamten Mannschaft trainieren konnten. Viele waren im Urlaub; zuletzt trainierten wir nur mit zehn Leuten. Dann bekommt man eben auch mal die verdiente Retourkutsche", sagt Kilkens. Er sieht für den mäßigen Saisonstart aber auch noch einen weiteren Grund: "Wir hatten auch wenig Glück mit den Schiedsrichterentscheidungen", sagt Kilkens.

Am Sonntag hat die Viktoria die Möglichkeit, nach Punkten mit Broekhuysen gleichzuziehen. "Wir werden alles versuchen", sagt Kilkens.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kilkens erwartet Leistungssteigerung seines Teams


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.