| 00.00 Uhr

Reitsport
Laura Hetzel startet bei Titelkämpfen

Kleve. . Die besten deutschen Nachwuchsreiter treffen sich ab heute auf der Reitanlage des Spitzenspringreiters Ludger Beerbaum in Riesenbeck. In Dressur und Springen werden in den Altersklassen der Ponyreiter, Children, Junioren und Jungen Reiter die neuen Meister ausgeritten. Mit dabei ist auch die 16-jährige Laura Hetzel aus Pfalzdorf mit ihrem Pferd Quanita.

Das Paar startete im vergangenen Jahr das erste Mal in der Altersklasse der Junioren und landete auf Anhieb auf dem Bronzerang. In den kommenden Tagen soll die Medaillensammlung vielleicht sogar noch vergrößert werden. "Zuallererst möchte ich aber mein Bestes geben und dann schauen wie es läuft, ein bisschen Glück gehört auch immer dazu", berichtet Laura im Vorfeld. Mit ihrer zwölfjährigen Stute, mit der sie schon seit ungefähr dreieinhalb Jahren ein Team bildet, hat sie sich unter anderem gerade erst beim internationalen Springturnier im niederländischen Ommen hoch platziert.

Dass sie über die Nervenstärke für den Gewinn einer Meisterschaft verfügt, ist spätestens seit den Rheinischen Meisterschaften in diesem Jahr bewiesen. Zusammen mit der Quidam´s Rubin Tochter blieb sie in allen Wertungsprüfungen ohne Abwurf und siegte souverän in der Junioren-Konkurrenz. Zudem trug sie mit einer Nullrunde und einem Zeitfehler in den beiden Runden des U18-Nationenpreises von Lamprechtshausen maßgeblich zum Gewinn des deutschen Teams bei.

Bei ihrem Turnierdebüt auf Ludger Beerbaums Reitanlage Riesenbeck International holt sie sich die letzten Tipps von ihrem Trainer und Vater Holger Hetzel, der zahlreiche Nationenpreise für die deutschen Springreiter bestritten hat und auch schon an den deutschen Jugendmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter teilnahm. An diesem Wochenende ruhen die Hoffnungen der Hetzels nun auf Laura, die sich ab Freitag in drei Wertungsprüfungen auf S-Niveau mit den besten U18-Reitern Deutschlands messen wird.

(fn-press)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Laura Hetzel startet bei Titelkämpfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.