| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Leichtathletik: Viktoria Goch holte Kreismeistertitel

Kleve. In Emmerich fanden die Kreismeisterschaften im Mehr- sowie Blockwettkampf statt. Vom SV Viktoria Goch traten hierbei Susan Meyer, Jule Reintjens und Jule Gipmann sowie Andreas Schefthaler an.

Für Susan stand an diesem Tag der Blockwettkampf "Sprint/Sprung" an, bei dem sie die Disziplinen 100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Hochsprung sowie den Speerwurf zu absolvieren hatte. Für den Kurzsprint benötigte sie 14,25 sec und die Hindernisstrecke beendete sie nach 16,28 sec.

Zudem sprang sie 4,22 m weit und 1,20 m hoch, den Speer warf sie sodann noch 23,45 m weit. Mit diesen Leistungen wurde sie Kreismeisterin.

Jule Reintjens erkämpfte sich im Blockwettkampf "Wurf" den obersten Platz auf dem Podest, Zweite wurde Jule Gipmann. Beide Athletinnen meisterten die Disziplinen 100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen und Diskuswurf mit Bravour.

Im Einzelnen:

Jule Reintjens: 13,87 sec, 14,66 sec, 4,21 m, 10,95 m, 22,50 m; Jule Gipmann: 14,72 sec, 15,81 sec, 4,12 m, 9,68 m, 27,51 m.

Im Fünfkampf der Männer ging Andreas an den Start, der 4,07 m weit sprang, im Speerwurf eine Weite von 34,31 m und im Diskus von 21,98 m erzielte, die 200 m in 27,64 sec sprintete und die Strecke von 1.500 m nach 5.40,98 min beendete. Auch er wurde Kreismeister.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Leichtathletik: Viktoria Goch holte Kreismeistertitel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.