| 00.00 Uhr

Golf
LGC-Turnier mit sensationellem Ergebnis

Kleve. 9209,40 Euro gingen an die Deutsche Krebshilfe und das Palliativteam Sternenboot in Düsseldorf.

Die Mitglieder des Land-Golf-Club Schloß Moyland (LGC) bewiesen einmal mehr, dass sie sich dem gemeinnützigen Charakter des Clubs verpflichtet fühlen. 100 Teilnehmer gingen am vergangenen Sonntag an den Start. Den Anlass dazu gab das Benefizturnier zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe und des Palliativteams Sternenboot in Düsseldorf.

Der LGC Moyland hat sich an dieser Turnierserie seit vielen Jahren beteiligt und immer stattliche Summen an die Stiftung Deutsche Krebshilfe überweisen können. Das diesjährige Ergebnis war jedoch noch nie da gewesen: Unter dem Strich stand der wunderschöne Betrag von 8168 Euro. Zusätzlich wird die Sparkasse Kleve für jeden Schlag, der im Rahmen dieses Turniers gespielt wurde, zehn Cent an das Palliativteam Sternenboot überweisen. Bei insgesamt 10.414 Schlägen ergibt das die stolze Summe von 1041,40 Euro.

Die große Tombola, die im Anschluss an die Siegerehrung stattfand, war mit weit mehr als 200 Gewinnen ausgestattet, die von den Geschäftsleuten aus Kleve und Goch beigesteuert wurden. Die Tombola war so gut bestückt, dass die Verlosung fast zwei Stunden dauerte. Nach einer Stunde unterbrach LGC-Präsident Lutz Prüße die Verlosung für 15 Minuten und brachte eine Golfreise für zwei Personen in das Westin-Hotel Costa Navarino in Griechenland zur Versteigerung. Diese Reise, die von der Telekom Deutschland gesponsert wurde, ging für den Betrag von 1800 Euro an ein glückliches Mitglied.

Im Ganzen kamen an diesem Tag 9209,40 Euro zusammen. Abschließend richtete Präsident Prüße einen Dank an die Mitglieder seines Vereins, die sich "bei der Vorbereitung und Durchführung der Benefiz-Veranstaltung und insbesondere der Tombola engagiert haben".

Bruttosieger: Jolanta Liwerski (Damen), Felix Liwerski (Herren); Sonderpreis "Nearest to the Pin": Dr. Burkhard Scherf; Nettosieger-Klasse A: 1. Rob van den Burg (43), 2. Werner Michajlezko (39), 3. Manfred Knospe (37); Klasse B: 1. Werner Büning (41), 2. Andrea Rütter (36) , 3. Ursula Spiess (36); Klasse C: 1. Nina Jansen (56), 2. Platz: Gitta Franken (43), 3. Platz: Herbert Jansen (40).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: LGC-Turnier mit sensationellem Ergebnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.