| 00.00 Uhr

Tanzsport
Line-Dance-Wettbewerbe im Wunderland

Kleve. Von heute bis Sonntag werden in Kalkar die "German Summer Classics" entschieden.

Der Sommer und die Sonne haben bisweilen etwas Magisches. Hier glitzert es geheimnisvoll im Wasser, dort drüben tänzeln Schatten verspielt an der Wand. Ähnlich verhält es sich mit den "German Summer Classics" im Line Dance sowie den parallel stattfindenden "Star Awards". Beide Veranstaltungen finden auch in diesem Jahr von heute bis einschließlich Sonntag im Wunderland Kalkar statt. Reserviert sind dazu die Hallen A, B und C an der Griether Straße. Spaß und Freude liegen in der Luft, wenn rund 150 Tänzer aus zahlreichen Ländern zwar nicht Schatten an die Wand, sondern aufs Parkett zaubern - und das in ganz und gar tropischer Atmosphäre.

Egal, ob aus Deutschland, den Niederlanden, Dänemark, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich, Italien, Litauen, Tschechien, Schweden oder Spanien - unter dem diesjährigen Motto "The summer is magic" werden die Tanzstile Line Dance, Couple und Teams sicherlich nahezu jedem Teilnehmer wahrlich wundersame Tanzkombinationen entlocken. Ziel ist es, in der jeweiligen Disziplin am besten abzuschneiden. Wie das gelingt? Mit Eleganz und Leichtfüßigkeit - mal in Reih' und Glied, mal aus der Reihe tanzend.

Drei Tage lang werden zusätzlich Workshops gegeben. Die besten Lehrer aus allen Ländern (natürlich auch aus Deutschland) teilen ihr Wissen mit den Teilnehmern. Vielleicht, um noch im letzten Moment der eigenen Choreografie den richtigen Schliff zu verpassen, aber ganz sicher auch für zukünftige Wettbewerbe. Das passende I-Tüpfelchen Glamour bescheren die parallel stattfindenden "Star Awards" im Line Dance, welche abermals am Samstagabend in einer feierlichen Preisverleihung gipfeln. Gleichzusetzen mit einer Oscarvergabe für die deutschsprachige Country-Tanzwelt.

Der Zeitplan für die dreitägige Veranstaltung lässt sich wie folgt zusammenfassen: Heute von 16 bis 18 Uhr Line-Dance-Wettbewerb "German Summer Classics", ab 20.30 Uhr Party; morgen von 8.30 bis 17 Uhr Line-Dance-Wettbewerb "German Summer Classics", ab 20 Uhr "Star-Awards-Show" und anschließend Party; am Sonntag von 8.30 bis 16 Uhr Line-Dance-Wettbewerb "German Summer Classics". Eine wunderbare Tanzshow, deren Besuch sich lohnen wird.

Besucher zahlen heute, morgen tagsüber und abends sowie am Sonntag je 15 Euro bei Vorlage des Zeitungsartikels. Alle Preise gelten nur für die Veranstaltungshalle (nicht für die Kneipenstraße). Inbegriffen sind der Eintritt für den Line-Dance-Wettbewerb, die Workshops und Getränke. Weitere Informationen im Internet unter www.germansummerclassic.de oder www.wunderlandkalkar.eu.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tanzsport: Line-Dance-Wettbewerbe im Wunderland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.