| 00.00 Uhr

Lokalsport
Nachwuchsteams gehen an die Netze

Lokalsport: Nachwuchsteams gehen an die Netze
1. VBC Goch männliche U16 Oberliga (hinten von links): Trainer Derk Wetzold, Max Janßen, Felix Wetzold, Maarten Rupkalwis; Vorn von links: Jamy-Lee Bungelaar, Lukas Mahlke, Malte Averbeck, Nico Steffen,(liegend): Raphael Giesen. FOTO: 1. VBC Goch
Kleve. Volleyball: Oberliga-Premiere für die U18-Juniorinnen der SV Bedburg-Hau. Von Fritz Holtmann

Wie schon in der vergangenen Volleyball-Saison gehen auch dieses Mal zuerst die Nachwuchsteams aus Bedburg-Hau und Goch an die Netze, bevor dann am kommenden Wochenende auch die Frauen-und Männermannschaften im Grenzland in die neue Saison einsteigen. Vor allem in den Oberligen der Jugend beginnt die neue Spielzeit heute und morgen gleich mit einigen reizvollen Lokalkämpfen. Oberliga - U20-Junioren MTG Horst - SV Bedburg-Hau / TuS o8 Lintforf - SV Bedburg-Hau (Sonntag 12 Uhr Sporthalle Erich-Kästner Gesamtschule, Essen): Vorige Saison feierten Haus U20-Junioren, die eigentlich auf eine weitere Bezirksliga-Saison eingestellt waren, ihre Oberliga-Premiere. Schnell stellte sich heraus, dass die höhere Liga sportlich für das SVB-Team eine zu große Hausforderung darstellte. Reihenweise gingen Spiele verloren. Ob das Team in dieser Saison nun konkurrenzfähiger ist, muss sich zeigen. Die Auftaktduelle gegen Gastgeber MTG Horst und den TuS Lintorf werden für Hau diesebzüglich zur ersten Standortbestimmung.

Oberliga - U18-Juniorinnen VC Eintracht Geldern - SV Bedburg-Hau (Samstag 16 Uhr Sporthalle An der Landwehr, Geldern): Sportliches Neuland wartet mit der Oberliga-Premiere auf die U18-Juniorinnen der SV Bedburg-Hau, auf die dabei gleich ein reizvolles Lokalderby wartet. Der alte Kreisrivale VCE Geldern ist am Samstag Premieren-Gastgeber der SVB-Sechs. Wie immer, wenn Duelle zwischen Hau und Geldern anstehen, dürfte es auch in diesem Derby wieder heiß hergehen. Die größere Oberliga-Erfahrung und der Heimvorteil sprechen für eine Favoritenrolle der Eintracht.

Oberliga - U16-Junioren 1. VBC Goch - Verberger TV (Sonntag 11 Uhr Sporthalle Leni-Valk-Realschule, Goch): Während die kommenden Gegner Erkelenzer VV, Rheydter TV und Osterather TV schon am Vorwochenende in die neue Spielzeit einstiegen und der Rheydter TV mit zwei 2:0-Siegen über seinen beide Kontrahenten zum ersten Tabellenführer dieser Spielzeit avancierte, steigt der Gocher Nachwuchs nun erst in die Spielzeit ein. Seine Heim-und Oberliga-Premiere feiert das VBC-Team dabei am Sonntag um 11 Uhr in der Halle an der Leni-Valk-Straße gegen die Krefelder Vorstädter des Verberger TV.

Oberliga - U14-Junioren SV Bedburg-Hau - TSV Weeze / SV Bedburg-Hau - VT Kempen / SV Bedburg-Hau - VCE Geldern (Samstag 15 Uhr Sporthalle Antoniterstraße, Bedburg-Hau): Mit Gastgeber SV Bedburg-Hau und den Mannschaften der Kreisrivalen TSV Weeze und VCE Geldern geben sich zur Saisoneröffnung die drei als wohl spielstärksten einzustufenden Nachwuchsteams dieser Alterstufe im Kreis am Samstag in der Halle an der Antoniterstraße ein reizvolles Stelldichein. Nach der Auftaktbegegnung gegen Weeze um 15 Uhr, der Partie gegen Kempen und dem abschließenden Lokalderby etwa um 17.30 Uhr gegen den alten Kreisrivalen VCE wird Haus Nachwuchs Klarheit haben, wie er sich im dieser Saison sportlich im Trio mit Weeze und Geldern einordnen kann. Jugend-Bezirksligen

Im Gegensatz zum Meisterschaftsspielbetrieb im WVV bei den männlichen Volleyball-Nachwuchsmannschaften sind bei den weiblichen Nachwuchsmannschaften unter NRW- und Oberliga auch weiter Bezirksligen eingerichtet, in denen Nachwuchsteams aus Bedburg-Hau und Goch an die Netze gehen. Zum Saison-Auftakt kommt es dabei in den nachfolgend aufgeführten Begegnungen zu einigen Lokalkämpfen.

Bezirksliga - U20-Juniorinnen SV Bedburg-Hau - TV Jahn Königshardt / SV Bedburg-Hau - DJK Vierlinden (Sonntag 11 Uhr Sporthalle Weißes Tor,Kleve)

Bezirksliga - U16-Juniorinnen SV Bedburg-Hau I - SV Bedburg-Hau II / SV Bedburg-Hau II - TSV Weeze / SV Bedburg-Hau I - TSV Weeze (Sonntag 10 Uhr, Sportall Weißes Tor, Kleve)

Bezirksliga - U14-Junioren/innen 1.VBC Goch (Mixed) - TSV Weeze (Mädchen) / TSV Weeze (Mixed) - 1.VBC Goch (Mixed) / SV Bedburg-Hau I - SV Bedburg-Hau II (Sa 15 Uhr Sporthalle Weißes Tor, Kleve)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Nachwuchsteams gehen an die Netze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.