| 00.00 Uhr

Reitsport
Nikolausturnier auf dem Hötzenhof in Keppeln

Kleve. Am Wochenende findet das schon zur Tradition gewordene Nikolausturnier des Reitervereins "von Bredow" Keppeln statt. Ausgetragen wird die Veranstaltung auf dem Hötzenhof der Familie Terhoeven-Urselmans am Hardtscher Weg 14 in Keppeln.

Gestartet wird am Samstag ab 11 Uhr mit den Dressurprüfungen. Im Anschluss an die letzte Prüfung findet gegen 17.30 Uhr ein Gottesdienst mit Pastor Krause von der freien evangelischen Gemeinde Uedem statt. Gegen 18 Uhr wird der Nikolaus mit seiner Engelsschar in der Reithalle erwartet. Musikalisch unterstützt wird er vom Jugendorchester Uedem.

Im Anschluss daran wird der diesjährige Vereinsmeister im Fuchsschwanzgreifen ermittelt. Tempo, waghalsige Ritte und tolle Stimmung werden die Zuschauer bei dieser "Spaßprüfung" wohl sicher in Atem halten. Danach gibt es die Ehrung und ein gemütlicher Ausklang im Reiterstübchen.

Fortgesetzt wird das Nikolausturnier auf dem Hötzenhof am Sonntag um 11 Uhr mit den Springprüfungen. Höhepunkt ist ein Springwettbewerb der Klasse L, der um 15.15 Uhr angeläutet wird.

(sd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Nikolausturnier auf dem Hötzenhof in Keppeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.