| 00.00 Uhr

Lokalsport
Perfekter Tag für "Theo" Klunder

Kleve. Fußball-Bezirksliga: SGE Bedburg-Hau - FC Meerfeld 1:0 (1:0). An der Hasselter Schulstraße kam es zum Verfolgerduell zwischen der SGE Bedburg-Hau und dem FC Meerfeld. Vor dem Anpfiff der Partie wurde Christian "Theo" Klunder mit dem Fairness-Pokal ausgezeichnet (ausführlicher Bericht folgt). Dann rollte der Ball und es ging turbulent los. Die erste Gelegenheit hatte der FCM nach sieben Minuten, als Andrej Kornelsen einen Ball durchlaufen ließ und Nadim Hajroussi mit einem schwachen Schuss an SGE-Keeper Jason Olschewski scheiterte. Auf der Gegenseite konnte die Elf von Coach Sebastian Kaul gleich mit ihrer ersten Möglichkeit in Front ziehen: Erst setzte sich Islam Akrab gegen zwei Gegenspieler durch, dann kam die Kugel zu Kevin Düffels, der nach einem Übersteiger mit einer haargenauen Flanke Klunder bediente, der am zweiten Pfosten nur noch den Kopf hinhalten musste (13.). In der Folgezeit wurde es dann genau das Aufeinandertreffen, mit denen beide Trainer vorab gerechnet haben. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei denen zunächst die Eintracht das Geschehen mit der Führung im Rücken im Griff hatte. Doch nach einer halben Stunde kam Meerfeld dann besser ins Spiel, ohne jedoch dabei wirklich gefährlich in die Nähe des SGE-Kastens zu kommen. Nach dem Seitenwechsel lauerte der Gastgeber auf Konterchancen. Diese hatten die Kaul-Schützlinge nach einer Stunde, als Akrab dann Wensing etwas ungenau bediente und dieser am gegnerischen Keeper Patrick Albrecht scheiterte. Die Schlussphase hatte der Referee mit sieben Verwarnungen viel zu tun. In der 94. Minute verfehlte Düffels aus 40 Metern den verlassenen Moerser Kasten, doch dann war Schluss. SGE-Trainer Kaul resümierte: "Es war ein kampfbetontes Spiel. Wir hatten die besseren Chancen und deshalb ist der Sieg nicht unverdient."

SGE: J. Olschewski - Ripkens, Heuvens, Kaul, Kornelsen, Karabulut (87. T. Janssen), Klunder, Ljubicic (70. M. Janssen), Düffels, Wensing, Akrab (90. Fischer).

(chh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Perfekter Tag für "Theo" Klunder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.