| 00.00 Uhr

Judo
Prüfungen beim Judoclub JC Samurai Goch-Kevelaer

Kleve. In Goch zeigten 25 Nachwuchs-Judoka des JC Samurai Goch-Kevelaer e.V. in der Sporthalle der Pestalozzischule, was sie im Training gelernt und eingeübt haben. Die Prüflinge hatten sich wochenlang intensiv mit ihren Prüfungspartnern und mit Unterstützung der Trainer auf diesen Tag vorbereitet. Neben Falltechniken, Grundformen der Wurf- und Bodentechniken mussten Anwendungsaufgaben im Stand sowie am Boden vor den Augen der Prüfer Holger Grocholl und Michael Meier gezeigt werden.

Die Judoka und ihre neuen Kyu-Grade

Weiß-gelb: Joshua Seven, Samuel Faßbender, Niklas Jannik Rühl, Elias Janßen, Hertha Schnock, Joans Verhülsdonk, Till Babenhauserheide, Blanca Pawlowska, Adele Schnock.

Gelb: Jonathan Welbers, Mercedes Hildebrand, Paul Christiaens, Michael Hildebrand, Tobias Faßbender, Hanna Welbers, Leon Willecke.

Gelb-orange: Alexander Berns, Sebastian Welbers, Yannick Fillmann.

Orange: Deyi Zheng.

Orange-grün: Jachym Jan Pelda, Luka Genzel.

Grün: Lea Marie Gottschalk, Jonas Genzel, Fabian Genzel

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Judo: Prüfungen beim Judoclub JC Samurai Goch-Kevelaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.