| 00.00 Uhr

Handball
Siegchance für Merkur ist besser als für den UTuS

Kleve. Eine Woche vor der Karnevalspause sind die hiesigen Handballerinnen in der Landes- und Bezirksliga noch einmal auf der Platte.

Landesliga Damen: Uedemer TuS - HSG Vennikel/Rumeln/Kaldenhausen (heute, 16 Uhr, Sporthalle Meursfeldstraße). Für die UTuS-Handballerinnen unter Trainer Christian Börr wäre ein Sieg immens wichtig, um sich in der Abstiegszone Luft zu verschaffen. Der Abstand zu den Abstiegsrängen beträgt nur noch zwei Zähler. Die Aufgabe wird jedoch nicht einfach, da mit dem Tabellenvierten ein Team mit Ambitionen auf die vorderen Plätze nach Uedem kommt. Zudem fielen unter der Woche gleich zehn Spielerinnen aus, so dass es für Börr schwierig war, im Training an den "Stellschrauben" Kondition und Chancenverwertung zu drehen. Trotz aller schlechten Meldungen konnten die Uedemer auch etwas Positives bekanntgeben: So fällt Madeleine Voigt, die sich gegen Dinslaken eine Knöchelverletzung zuzog, nicht so lange wie erwartet aus. Gegen Rumeln wird sie definitiv noch nicht eingesetzt werden können. Mut machen könnte den UTuS-Damen, dass sich die Gäste ebenfalls nicht in bestechender Form befinden. Der Aufstiegskandidat musste sich zuletzt gegen Dinslaken und Aufsteiger Rheinberg geschlagen geben.

Bezirksliga Damen: VfL Merkur Kleve - SV Neukirchen (Sonntag, 11 Uhr, Sporthalle Städtischen Realschule Emmerich). Beide Mannschaften trennen im Mittelfeld der Tabelle zwei Punkte zu Gunsten von Merkur. Das Hinspiel gewann Neukirchen nach einem kampfbetonten Spiel mit 23:20, obwohl die Klever Handballerinnen zur Pause mit 11:10 in Front gelegen hatten. Dabei zeigten insbesondere Mara Kraume und Denise Reintjes mit jeweils sieben Treffern hervorragende Leistungen. Die zuletzt gebrachte Form Spricht für die Merkur-Handballerinnen. Von den letzten sieben Spielen verloren sie nur das gegen Tabellenführer Dingden, während der morgige Gast aus seinen letzten vier Begegnungen lediglich einen knappen 21:19-Sieg gegen das Ligaschlusslicht aus Issum landen konnte.

(niheg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Siegchance für Merkur ist besser als für den UTuS


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.