| 00.00 Uhr

Billard
Siegerfest mit den Meistern der Kreis Klever Queue-Cracks

Kleve. Die Kreis Klever Billardgemeinschaft feierte in Griethausen bei "Zum Wolf" das Kreissiegerfest, das vom Ausrichter, der Kreis Klever Billardgemeinschaft, hervorragend vorbereitet worden war. Im Showprogramm heizte die one woman band Pearl dem Publikum richtig ein und das Humus-Ballett Original brachte mit seinem Programm den Saal zum Toben.

Nach der Begrüßung vom Vorsitzenden Egon Tenhaft wurden langjährige Mitglieder für ihre Treue ausgezeichnet. Auf 25-jährige Mitgliedschaft blicken Manfred Lohan (Kleve-Süd), Heiko van de Sandt (Asperden), Manfred van den Hövel ( Asperden).

Hierfür wurden sie mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Die goldene Ausfertigung erhielt für 40-jährige Zugehörigkeit Udo Janßen (Rot-Weiß Kleve). Schon 50 Jahre gehören Gerhard Kohl (GW Kleve-Hau), Hans Limbach (B.C.Goch 35), Helmut Gysbers (B.F.Kellen), Utz Michels (Rot-Weiß Kleve), Karl-Heinz Viethen (Rot- Weiß Kleve), Hermann-Josef van Bergen (G.S.Frasselt) der Kreis Klever Billardgemeinschaft an. Es schlossen sich die Siegerehrungen der Kreismeister an. Zunächst wurden die Platzierten der Mannschaftsmeisterschaft vom Kreissportwart Hans-Hermann Schaap dekoriert

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Billard: Siegerfest mit den Meistern der Kreis Klever Queue-Cracks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.