| 00.00 Uhr

Lokalsport
Siegfried-Jubiläumsfeier ja - aber erst ein Jahr später

Kleve. Im Jahre 1927 wurde der SV Siegfried Materborn gegründet. Der Verein wird somit in diesem Jahr 90 Jahre alt.

Zum Zeitpunkt der im Mai abgehaltenen Mitgliederversammlung ging der Vorstand des Vereins entsprechend dem seinerzeitigen Informationsstand davon aus, dass die Arbeiten zur Umgestaltung der heutigen Siegfried Kampfbahn und des künftigen Sportzentrums Oberstadt (unter anderem Schaffung von zwei Kunstrasenplätzen) in diesem Sommer beginnen würden, nachdem in Abstimmung mit der Stadt Kleve bereits im Februar die erforderlichen Rodungsarbeiten durchgeführt worden waren. Der Beginn der Umgestaltungsarbeiten, die einem langjährigen Wunsch des Vereins entsprechen und die zu einer erheblichen Verbesserung des Spiel- und Trainingsbetriebes insbesondere auch für die vielen Jugendmannschaften des Vereins und des SSV Reichswalde führen werden, schien für den Vorstand ein guter Anlass, zu diesem Zeitpunkt auf der Platzanlage die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen des Vereins durchzuführen. Diese Planung stieß in der Mitgliederversammlung auf Zustimmung.

Bei einer Besprechung wurden die Vereinsvertreter von der Stadt Kleve darüber informiert, dass aus planerischen sowie genehmigungs- und vergaberechtlichen Gründen die Arbeiten erst Anfang November 2017 beginnen und voraussichtlich im August 2018 abgeschlossen werden können. Da eine Jubiläumsfeier auf der Platzanlage Anfang November witterungsbedingt unpassend sein würde, hat der Vereinsvorstand beschlossen, die Feierlichkeiten zum 90-jährigen Vereinsjubiläum um ein Jahr zu verschieben und das Jubiläum nach Abschluss der Umgestaltungsarbeiten im Sommer 2018 mit der Eröffnung der umgestalteten Platzanlage zu begehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Siegfried-Jubiläumsfeier ja - aber erst ein Jahr später


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.