| 00.00 Uhr

Kegeln
Sportkegeln: SK Kleve auf dem Weg in die Oberliga

Kleve. Zwei der drei Herren-Mannschaften der Klever Kegel-Sportgemeinschaft mussten am vergangenen Wochenende auf die Bahn.

Bezirksliga: SK Kleve - SK Kamp-Lintfort III . Auch am vorletzten Spieltag bestätigte die erste Herrenmannschaft ihre Vormachtstellung in der Liga. Diesmal bekam deren Stärke die Drittvertretung der SK Kamp-Lintfort zu spüren, die sich klar geschlagen geben mussten. 3:0 Punkte, 24:12 Zusatzwertung und 3092:2764 Holz lauteten aus Sicht des Tabellenführers und zukünftigen Oberligisten die Eckwerte des Spiels. Beteiligt waren an diesem Erfolg der Jugend-Rheinlandmeister Fabian Görtz (Tagesbestleistung von 819 Holz), Björn van de Kamer (783), Tobias Heyligers (754) und Christian Thissen (736).

Kreisliga: SK Kleve II - KSG Montan Holten-Duisburg III. Auch die zweite Herrenmannschaft der SK Kleve feierte einen Heimsieg: 2:1 Punkte, 20:16 Zusatzwertung, 2921:2814 Holz. Auch in diesem Duell zeichnete sich Fabian Görtz mit der Tagesbestleistung von 791 Holz aus. Er war wie auch Tobias Wilkes eingesprungen, Letzterer brachte es auf 757 Holz. Komplettiert wurde die Mannschaft durch Cees van der Stad (670) und Manfred Uffermann (703).

Ausblick: Für alle drei Klever Herrenteams endet die Saison am kommenden Wochenende.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kegeln: Sportkegeln: SK Kleve auf dem Weg in die Oberliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.