| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sporttag für Jugendliche im Kevelaerer Hülspark-Stadion

Kleve. Das "J-Team" des Kreissportbundes (KSB) Kleve richtet am Samstag, 5. März, im Kevelaerer Hülspark einen großen Sporttag aus, um Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren für Rand- und Trendsportarten zu begeistern. Die Organisatoren haben wie schon im Vorjahr eine abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Sämtliche Angebote werden von Sportvereinen aus dem Kreis Kleve präsentiert.

Die Jungen und Mädchen haben beispielsweise die Wahl zwischen Hockey, Fechten, Kung-Fu, Bouncerball und Quidditch. Wer schon immer einmal Tauchen oder Unterwasser-Rugby ausprobieren wollte, sollte sich den Sporttag ebenfalls nicht entgehen lassen. Das Schwimmbad am Hülspark-Stadion ist ebenfalls in der Zeit von 11.30 bis 20 Uhr geöffnet. Die Gebühr beträgt zehn Euro, darin ist die Verpflegung bereits enthalten. Die Jungen und Mädchen haben außerdem bei einer "sportlichen" Tombola die Gelegenheit, attraktive Preise gewinnen.

Anmeldungen und weitere Informationen zum Aktionstag im Internet unter www.sportjugend-kleve.de/sporttag2016

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sporttag für Jugendliche im Kevelaerer Hülspark-Stadion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.