| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
"Tausendsassa" Lehmann wird Ehrenmitglied

Kleve. 26 Jahre lang wachte Jürgen Lehmann über die Finanzen des BV Sturm Wissel. Jetzt ist damit Schluss. Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins gab er das Zepter an Daniel Weiss weiter.

Zur Jahreshauptversammlung des BV Sturm Wissel begrüßte Vorsitzender Andre Peters im Vereinsheim zahlreiche Mitglieder. Nach der Gedenkminute für die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder wurden Wilfried Maas und Wilhelm Jansen für 50-jährige Vereinszugehörigkeit mit der goldenen Nadel des Vereins ausgezeichnet. Für 25 Jahre Vereinstreue erhielten Rene Hübbers und Dietmar Hohmt die silberne Ehrennadel.

Geschäftsführer Rene Hübbers konnte in seinem Geschäftsbericht eine stabile Mitgliederzahl von knapp 500 Mitgliedern vermelden, Kassenwart Jürgen Lehmann stellte detailliert die finanzielle Lage des BV Wissel dar. Die Kassenprüfer Kevin Deckers und Marie Bremer bestätigten die einwandfreie Kassenführung. Die daraufhin erfolgende Empfehlung, den Vorstand zu entlasten, wurde von den Mitgliedern einstimmig entsprochen.

Zentraler Tagungsordnungspunkt waren die Vorstandswahlen, in denen Andre Peters (Vorsitzender), Rene Hübbers (Geschäftsführer) und Daniel Weiss (Kassenwart) einstimmig gewählt wurden. Die Kasse prüfen für das jetzt folgende Geschäftsjahr Johannes Terlau und Patrick Kopriosek. Der bisherige Kassenwart Jürgen Lehmann, der 26 Jahre lang für die Finanzen des Vereins verantwortlich zeichnete, stand für eine erneute Wahl nicht mehr zur Verfügung. Arnold Vogel hob in seiner Laudatio die Verdienste Lehmanns für den Verein hervor. So habe Lehmann die Jugend betreut, sei im Verein der Internetfachmann, kümmere sich um die Vereinszeitschrift, sei der Versicherungsexperte, stelle sich als Platzkassierer zur Verfügung und habe letztendlich 26 Jahre vorbildlich die Finanzen des Vereins verwaltet. Vogel nannte Lehmann "einen Tausendsassa und Vorzeigebeispiel für ehrenamtliches Engagement im Verein". Auf Antrag Vogels wurde Lehmann von der Versammlung einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt. Der Vorstand bedankte sich im Namen des Vereins bei ihm mit einer Ehrenurkunde, einem Präsent und Blumen.

Zum Abschluss der Versammlung blickte Vorsitzender Peters in die Zukunft. Er wies schon einmal auf das 90-jährige Vereinsjubiläum 2017 hin sowie auf das Altherren-Fußballtennisturnier, das am Samstag, 21. Mai, auf der Sportplatzanlage in Wissel ausgetragen wird.

(poe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: "Tausendsassa" Lehmann wird Ehrenmitglied


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.