| 00.00 Uhr

Tennis
Tennis: TC Kellens Herren 65 steigen in Bezirksklasse A auf

Kleve. Günter Pauls, Vorsitzender des TC Kellen, gratulierte nach Abschluss der diesjährigen Sommer-Medensaison der Herren 65-Mannschaft zum Aufstieg in die Bezirksklasse A. Mit der in diesem Jahr neu gegründeten Mannschaft wurde nach nur einem Jahr in der Bezirksklasse B der begehrte Vizetitel und somit der Aufstieg gefeiert Ein 5:1-Sieg gegen SG Rheinkamp-Repelen, ein 3:3-Unentschieden gegen TC GW Neuss 3:3, 4:2-Erfolg, gegen TC Schaephuysen 4:2 und ein 6:0-Sieg gegen Hülser SV ebnete den Weg dorthin. Eine 2:4-Niederlage beim TC Kalkar ließ die Kellener Herren zwar kurzzeitig nochmal zittern, doch ein 4:2-Sieg gegen den TC Homberg am letzten Spieltag Saisonabschluss brachte den Aufstieg unter Dach und Fach.

Mit neun Punkten holten der TCK damit die gleich Punktzahl wie der Meister und Mitaufsteiger TC GW Neuss. Mannschaftsführer Ernst Elders blickt voller Stolz auf eine gelungene Saison mit einer bei den Wettkämpfen gezeigten geschlossenen Mannschaftsleistung zurück und hofft mit seinem Team auch in der höheren Klasse bestehen zu können.

(pets)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Tennis: TC Kellens Herren 65 steigen in Bezirksklasse A auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.