| 00.00 Uhr

Lokalsport
Top24-Rangliste: Lamhardt spielt wieder für WRW

Kleve. Mit einem Quartett an Nachwuchsspielerinnen ist Tischtennisverein WRW Kleve am kommenden Wochenende beim Top24-Ranglistenturnier des Westdeutschen Tischtennisverbandes beim gastgebenden SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt vertreten. In Ostwestfalen haben Marie Janssen, Nefel Ari und Mara Lamhardt ambitionierte Ziele bei den Mädchen (U18), während Johanna Paul bei den B-Schülerinnen (U13) an die Tische geht. Beste Chancen auf eine vordere Platzierung hat Lamhardt, die zuletzt im Münsterland gespielt hat, nachdem sie zuvor auch mal bei WRW gespielt hat, wo sie ab sofort wieder aufschlägt. Beim TOP32 landete sie zuletzt etwas überraschend nur auf dem neunten Rang. Da ist noch Luft nach oben. Von Liza-Marie Siegmund

Gespielt wird das Turnier in vier Gruppen mit je sechs Spielerinnen im Modus "Jeder gegen Jeden". Die Erstplatzieren jeder Vorrunde spielen dann erneut untereinander die Ränge eins bis vier aus. Die Gruppenzweiten und Dritten spielen in einem K.O.-System die Ränge fünf bis zwölf aus, wobei jeder Platz ausgespielt wird. Gleiches Format gilt für die Vorrundenränge vier und fünf, hier geht es im Anschluss um die Plätze 13 bis 20. Die Letztplatzierten der Vorrunde machen dann noch die Plätze 20 bis 24 untereinander aus.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Top24-Rangliste: Lamhardt spielt wieder für WRW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.