| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfR Züglein an der Waage im Abstiegskampf

Kleve. Frauen-Fußball-Landesliga: SV Fuhlenbrock - VfR Warbeyen (Sonntag, 13 Uhr). Nach dem 4:1-Erfolg gegen die Mannschaft von Grün-Weiß Lankern und somit dem sechsten Sieg in Serie, haben die Frauen des VfR Warbeyen die Bronzemedaille in der Landesliga sicher. Beim morgigen Sonntag Gegner, dem SV Fuhlenbrock, schrillen hingegen - wie schon während des gesamten Saisonverlaufs - die Alarmglocken: Verabschiedete sich das Team zwischenzeitlich von einem Abstiegsplatz, so rutschten die Spielerinnen in Grün-Weiß, mit einer 1:3-Pleite gegen den VfL Repelen wieder unter den Strich. Schwächste Defensive der Landesliga, schwächste Offensive der Landesliga, das sagt das reine Zahlenwerk aus. Von Henning Kuypers

Der VfR Warbeyen, befreit von jeglichem Druck, spielt somit in den letzten beiden Spielen das Züglein an der Waage im Abstiegskampf, da in der kommenden Woche mit Eintracht Duisburg ebenfalls ein Teams aus den Niederungen der Tabelle am Duvenpoll gastiert.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfR Züglein an der Waage im Abstiegskampf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.