| 00.00 Uhr

Volleyball
Volleyball: Gocher VBC-Sechs in allen Belangen besser

Kleve. In der Volleyball-Bezirksliga setzten die U20-Juniorinnen des 1.VBC Goch ihre Erfolgsgeschichte weiter fort. In den Duellen mit Königshardt und Wesel gab Spitzenreiter Goch konstant den Ton an. Von Fritz Holtmann

Bezirksliga - U20-Juniorinnen: TV Jahn Königshardt - 1.VBC Goch 0:2 (11:25, 17:25) / Weseler TV - 1.VBC Goch 0:2 (11:25, 11:25): Ligaprimus Goch nutzte sein Gastspiel beim Tabellenvorletzten Königshardt zu taktischen Experimenten. Im 5:1-System mit einer Zuspielerin und fünf Angreiferinnen dirigierte als Spielgestalterin Laura van de Loo das Angriffsspiel der klar überlegenen Gocher Sechs. "Dieses Experiment hat soweit ganz gut geklappt, auch wenn hie und da in der Absprache ein paar Kleinigkeiten fehlten", stellte VBC-Coach René Kemper nach dem ungefährdeten Zu-Null-Sieg seiner Schützlinge zufrieden fest. Auf größere Sicherheit setzte Kemper dann im Duell mit dem als spielerisch stärker einzuschätzenden Tabellenfünften Wesel. Die VBC-Sechs spielte im gewohnten 4:2-System mit zwei Zuspielerinnen. Goch agierte nun noch konzentrierter als im Vergleich mit Königshardt. Nur zwei Aufschlagfehler in den beiden Sätzen waren dafür ein eindrucksvoller Beweis.

"Wir waren dazu auch in Annahme, Abwehr und Angriff stärker als Wesel", hob VBC-Coach Kemper weitere Gründe für den klaren Zu-Null-Sieg des Tabellenführers aus der Weberstadt hervor.

VBC: N. Timmer, Swenne, Westheider, Hoffmann, Zeich, van de Loo.

Bezirksliga - U16-Juniorinnen TSSt.Tönis - 1. VBC Goch 0:2 (16:25, 12:25) / TS St. Tönis - 1. VBC Goch 0:2 (21:25, 20:25): Aus dem doppelten Duell mit Schlusslicht St.Tönis ging die Gocher Sechs in Tönisvorst, wo in einem Aufwasch Hin- und Rückspiel absolviert wurden, als klarer Sieger hervor. Durch die erhofften Auswärtssiege über den weiter sieglosen Tabellenletzten schob sich das Team aus der Weberstadt ins Mittelfeld der Liga vor.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Volleyball: Gocher VBC-Sechs in allen Belangen besser


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.