| 00.00 Uhr

Lokalsport
Volleyball: Heimpremiere für SVB-Sechs

Kleve. Nach dem Auswärtsauftritt am ersten Oberliga-Spieltag beim VCE Geldern schlagen die U-18-Juniorinnen der SV Bedburg-Hau am Sonntag ab 11 Uhr in der Halle an der Antoniterstraße vor heimischer Kulisse auf. Die nach der 0:2-Niederlage in Geldern noch sieglose SVB-Sechs trifft dabei zum Auftakt des Spieltages zuerst auf den stark einzuschätzenden Tabellenzweiten SV Werth und dann noch auf den Tabellenvierten TV Jahn Königshardt.

Die U-14-Juniorinnen der SV Bedburg-Hau sind am Sonntag ab 11 Uhr Gast im Weezer Sportzentrum. Zuerst triff man dort auf die Zweitvertretung des Moerser SC, ehe dann im Anschluss an diese Partie auch noch das Oberliga-Duell mit der Erstgarnitur des MSC ansteht.

In der Bezirksliga sind die U-18-Juniorinnen des 1.VBC Goch auswärts gefordert. In Kempen trifft der VBC am Sonntag gegen 12 Uhr zunächst auf Ligaprimus Verberger TV und darauf noch auf den gastgebenden Tabellenzweiten VT Kempen. In der Bezirksliga der U14-Junioren trifft zudem das Mixed-Team des 1.VBC Goch im Weezer Sportzentrum am Sonntag gegen 12 Uhr auf das noch unbesiegte Mixed-Team von Ligaprimus und Gastgeber Weeze.

(holt)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Volleyball: Heimpremiere für SVB-Sechs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.