| 00.00 Uhr

Lokalsport
Wuppertaler SV kommt - Tradition am Bresserberg

Kleve. Jugendfußball: A-Junioren Niederrheinliga: 1. FC Kleve - Wuppertaler SV (Sonntag, 11 Uhr). Mit dem Punktgewinn gegen den FSV Duisburg im Rücken trifft das Team von Lukas Nakielski und Hikmet Eroglu nun auf den Wuppertaler SV. "Am Sonntag geht es für uns darum, uns wieder um zehn Prozent zu steigern", erklärt Eroglu. Gegen den Gastmannschaft aus Wuppertal wird dies definitiv nötig sein. Der SV steht nach einem 3:1-Sieg gegen Bayer Uerdingen nun mit starken 17 Punkten aus acht Spielen auf dem dritten Tabellenplatz, nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Fischeln.

"Wir müssen einfach immer weiter arbeiten", sagt Eroglu. "Gegen solch einen Gegner haben wir nichts zu verlieren. Die Mannschaft muss bis an ihre Grenzen gehen." Zudem stehen dem Trainerteam am Sonntag wieder Leander Derksen und Tim Harwardt zu Verfügung. Das Unentschieden gegen Duisburg vom vergangenen Sonntag hat außerdem gezeigt, dass in dieser Liga für jedes Teams etwas möglich ist.

(nhen)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Wuppertaler SV kommt - Tradition am Bresserberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.