| 00.00 Uhr

Kleve-Materborn-Reichswalde
St.-Anna-Prozession am Sonntag in Materborn

Kleve-Materborn-Reichswalde. "Selig die Barmherzigen", unter diesem Leitwort steht die St.-Anna-Prozession der Pfarrgemeinde Zur Heiligen Familie am Sonntag, 31. Juli. Der Festgottesdienst mit dem Kirchenchor der Pfarre Zur Heiligen Familie und der Musikkapelle König David aus Keppeln beginnt um 9 Uhr im Park von Burg Ranzow in Kleve-Materborn.

Anschließend zieht die Prozession zum Bildstock der "Trösterin der Betrübten" in der Nähe von Haus Monika, von dort zum Kirchweg, 1. Statio vor dem Malerbetrieb Liffers, weiter über die Königsallee und Materborner Allee, 2. Statio "Am Kreuz", weiter über die Kapellenstraße und Braustraße, über den Friedhof in die Pfarrkirche St. Anna, wo der Schlusssegen erteilt wird. Alle Gemeindemitglieder, besonders auch die Kommunionkinder und Jugendliche, die sich auf die Firmung vorbereiten, sowie Gäste aus nah und fern sind eingeladen.

Im Anschluss an die Prozession ist Kirmesfrühschoppen im Pfarrheim Materborn. Sollte die Prozession wegen schlechter Witterung ausfallen müssen, wird eine halbe Stunde vor der Messe kein Festgeläute sein, sondern nur mit einer Glocke geläutet werden. Das Festhochamt wird dann in der Pfarrkirche stattfinden. Gemeindemitgliedern, denen es nicht möglich ist an Gottesdienst und Prozession teilzunehmen, können die Vorabendmesse ab 18 Uhr in der Herz Jesu-Kirche Reichswalde mitfeiern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Materborn-Reichswalde: St.-Anna-Prozession am Sonntag in Materborn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.