| 00.00 Uhr

Kleve
Abschied nach 44 Dienstjahren

Kleve. Der Kindergarten St. Nikolaus an der Spyckstrasse in Kleve kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit 1952 besteht die Einrichtung, die Platz in einer Holzbaracke für 200 Kinder bot. Vieles hat sich verändert. Heute beherbergt die Kita 44 Kinder in zwei Gruppen und hat sich 2009 zum Familienzentrum im Verbund mit der Kita St. Bonifatius zertifiziert. Diesen Prozess begleitete Brigitte Janssen-Mülders über sehr viele Jahre. Nachdem sie schon einige Jahre in der Einrichtung gearbeitet hatte, übernahm sie vor 31 Jahren die Leitung.

Die Kita war ihr eine Herzensangelegenheit. Nach 44 Dienstjahren verabschiedete sie sich aus dem Dienst mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Gebührend wurde sie von ihrem Team, den Eltern und Kindern, Kolleginnen und Träger in einer Feierstunde, verbunden mit einem Dankeschön für die geleistete Arbeit, verbschiedet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Abschied nach 44 Dienstjahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.