| 00.00 Uhr

Ministerin In Kleve
Barbara Hendricks besucht Realschule Hoffmannallee

Kleve. Im September waren die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen der Realschule mit ihrem Lehrer Marco Rumler auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Barbara Hendricks (SPD) zu Besuch in Berlin. Da damals leider kein Termin mit der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit zu Stande kam, nahm sie sich jetzt Zeit und besuchte die Jugendlichen vor Ort. Bei dem ausführlichen Austausch ging es um verschiedene Themen. So fragten die Schüler nach den Aufgaben und dem Alltag einer Bundesministerin, aber auch nach aktuellen Themen wie beispielsweise dem VW-Abgasskandal.

Nach ihren beruflichen Wünschen und Vorstellungen wiederum fragte Barbara Hendricks die jungen Gesprächspartner.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ministerin In Kleve: Barbara Hendricks besucht Realschule Hoffmannallee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.