| 00.00 Uhr

Kleve
Bescherung an der Niersstraße

Kleve. Die Kinder der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte an der Niersstraße dürfen sich schon jetzt über ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk freuen: Dank einer Spende des Fördervereins können der Kita neue Wesco-Teile im Wert von 1500 Euro überreicht werden. Von nun an darf wieder in großem Stil gebaut werden und die Kinder können nach Herzenslust toben und klettern. Leiterin Esther Müller und erste Vorsitzende des Fördervereins, Andrea Günther, sowie Achim Krieger, zweiter Vorsitzende, freuen sich über strahlende Kinderaugen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Bescherung an der Niersstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.