| 00.00 Uhr

Kleve
Bürgerstiftung spendet für das Café Konkret in Uedem

Kleve. "Man muss etwas, und sei es noch so wenig, für diejenigen tun, die Hilfe brauchen, etwas, was keinen Lohn bringt, sondern Freude es tun zu dürfen!" Unter diesem Motto von Albert Schweitzer hat sich das Team des Café Konkret in Uedem - bestehend aus etwa 50 Personen - zusammengefunden, um den Mitbürgern zu helfen. Im Jahr führen die Helfer rund 900 Beratungsgespräche oder helfen mit etwa 3500 Lebensmittelausgaben. Das Kuratoriumsmitglied der Bürgerstiftung Uedem, Walter Kanders, und der stellvertretende Vorsitzende der Stiftung, Werner van Briel, konnten dem Leiter von Café Konkret Manfred Bodden eine Spende von 500 Euro überreichen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Bürgerstiftung spendet für das Café Konkret in Uedem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.