| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
CDU-Kinderfest mit vielen Überraschungen

Kleve. Das Kinderfest der CDU Bedburg-Hau war ein großer Erfolg. Das Orga-Team um Maria Verweyen konnte ein volles Festzelt vermelden. Mit Unterstützung vieler Aktiver war es gelungen, ein Kinderfest mit Spielen, Attraktionen und leiblichen Genüssen auf die Beine zu stellen. So waren die Bedburg-Hauer Jugendfeuerwehr, die Hasselter Carnevalsgesellschaft und die DLRG-Ortsgruppe Bedburg-Hau mit eigenen Ständen vertreten. Burkhardt und Lars Gruitrooy kümmerten sich um die Technik und Unterhaltung. Die Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, Silke Gorißen, freute sich über die Darbietungen des Kinderchores "Buntgemischt und Farbenfroh" unter der Leitung von Stefan Billen. Dieser Chor erhielt eine kleine Zuwendung aus dem Erlös des Kinderfestes als Anerkennung für seine Proben und die schönen Lieder. Am Nachmittag standen die mit viel Spannung erwarteten Verlosungen für die Kinder und die Erwachsenen an. Mit der Unterstützung des Kreisvorsitzenden der CDU, Günther Bergmann MdL, und des neuen CDU-Bundestagsabgeordneten Stefan Rouenhoff konnten viele Preise und Überraschungen an die Spieleteilnehmer und glücklichen Gewinner verteilt werden.

Mithilfe der Unterstützung von Spendern und Sponsoren konnte wieder ein Kinderfest veranstaltet werden, welches den jungen und älteren Besuchern Abwechslung und Geselligkeit bieten konnte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: CDU-Kinderfest mit vielen Überraschungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.