| 00.00 Uhr

Kleve
DRK Ortsverband Uedem dankt der Volksbank

Kleve. "Vor gut zwei Jahren konnten wir dank der Gemeinde Uedem das neue DRK-Heim beziehen. Seither hat sich vieles getan. So war es möglich, durch eine große Spende eines Unternehmens aus Uedem, Stühle, Tische, Sideboards und eine Garderobe zu kaufen", freute sich Werner Göcke vom DRK Ortsverband Uedem jetzt anlässlich einer ersten Bilanz. Und weiter: "Wir konnten so für unsere Veranstaltungen wie Besprechungen des Vorstandes, Dienstabende der Bereitschaft, Frühstück des Blutspendeteams oder auch der Erste-Hilfe-Kurse eine sehr gute Einrichtung erhalten.

Mit Einzug in unserer DRK Unterkunft im Juni 2014 wurde unsere Sanitätsbekleidung vorübergehend in einem Kellerraum gelagert. Erst durch die Spendenbereitschaft der Volksbank an der Niers konnten wir einen Schrankaufbau in Auftrag geben", so Werner Göcke. "Damit wurde eine weitere sehr gute optimale Lagermöglichkeit für die Bekleidung der DRK Bereitschaft, des Blutspendeteams und der Abteilung Jugendrotkreuz geschaffen" so Göcke weiter.

Franz Steenmans, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Uedem: "Wir engagieren uns gerne für das Rote Kreuz. Denn: Gute Arbeit braucht gute Ausrüstung." Göcke dazu: "Wir, der Vorstand des Uedemer DRK, möchten uns ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken!"

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: DRK Ortsverband Uedem dankt der Volksbank


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.