| 00.00 Uhr

Kleve
DRK-Ortsverein Goch zeichnet langjährige Spender aus

Kleve. Seit 1954 führt das Deutsche Rote Kreuz in Goch und seinen Ortsteilen Blutspendetermine durch. Bisher konnten mehr als 60.000 Spender begrüßt werden, die durch ihre Blutspende viele Menschenleben haben retten können oder erkrankten Mitmenschen haben helfen können. 29 langjährige Spender konnte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Goch, Hermann-Josef Kleinen gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Goch, Gaby Theissen, nun im Kompetenzzentrum für ihr Engagement auszeichnen.

Kleinen bedankte sich gemeinsam mit dem Referenten des DRK-Blutspendedienstes, Thorsten Hemmers, im Namen des DRK für das außergewöhnliche Engagement, welches die Geehrten in den letzten Jahrzehnten gezeigt haben. Er rief in seiner Ansprache die Bevölkerung auf, dem Beispiel der langjährigen Spendern zu folgen und ebenfalls bei den Blutspendeterminen des Deutschen Roten Kreuzes, ihr Blut zu spenden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: DRK-Ortsverein Goch zeichnet langjährige Spender aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.