| 00.00 Uhr

Kleve
Ein gelungener Gocher Seniorenausflug

Kleve: Ein gelungener Gocher Seniorenausflug
Einen schönen Ausflug ins Grüne unternahmen Senioren. FOTO: privat
Kleve. Fast wie ein Ausflug nach England war die Tour für die Senioren. Nur die Busfahrt hat nicht so lang gedauert. Denn anstatt auf die Insel ging es für die Alten- und Rentengemeinschaft Weeze und die AWO Goch/Weeze in die Düffel nach Kranenburg.

Zum idyllischen Lindenhof. Für eine große Tasse Kaffee wurde natürlich viel Zeit eingeplant - im Hofcafé mit Blick auf eine wunderbare Landschaft. Das Gästehaus gleich neben dem Café ist denkmalgeschützt und umringt von einem kleinen Teich und einer Gartenanlage. Eben fast wie in England und ganz wunderbar geeignet zum Schlendern und Relaxen. Mit dem Bus ging es weiter durch den Reichswald in die Düffel. Reinhard Anhut, 1. Vorsitzender der Alten- und Rentengemeinschaft Weeze, und Lothar Dierkes, Geschäftsführer des AWO Ortsvereins Goch/Weeze, hatten sich zufällig bei einem Frühstück kennengelernt und den Grundstein für eine Zusammenarbeit in der ehrenamtlichen Seniorenbetreuung gelegt.

Dieser gemeinsame Ausflug mit insgesamt 51 Personen ist ein Beweis für die Effizienz einer sinnvollen Zusammenarbeit innerhalb der Sozialverbände und Vereine.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Ein gelungener Gocher Seniorenausflug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.