| 00.00 Uhr

Kleve
Erfolgreich beim DELF-Diplom

Kleve. 27 Schülerinnen und Schüler der Französisch-Kurse 8, 9 und 10 der Karl Kisters Realschule sind in diesem Jahr angetreten, um das staatliche französiche Sprachdiplom, kurz DELF-Diplom, zu erwerben.

Die Schüler wurden in freiwilligem Nachmittagsunterricht bestens vorbereitet von ihren Französischlehrerinnen Valérie Vauzanges und Isabelle Schroer. Nach den schriftlichen Prüfungen in Kleve und den mündlichen Prüfungen in Krefeld standen die Ergebnisse fest: Sechundzwanzig Prüflinge waren in verschiedenen Leistungsstufen erfolgreich: Acht Schüler schafften die A1-Prüfung, zwölf die A2-Prüfung und sechs Schüler die B1- Prüfung. Damit erwarben die Schüler eine international anerkanntes Diplom, das Ihnen sowohl beim Übergang in eine gymnasiale Oberstufe, wie auch für ihre weitere Ausbildung von Vorteil sein wird.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Erfolgreich beim DELF-Diplom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.