| 00.00 Uhr

Kleve
Ferienlager Fürstenberg: 35-jähriges Jubiläum gefeiert

Kleve. Herrliches Wetter, großer Festakt und Ausflüge: Das Ferienlager Fürstenberg feierte sein 35-jähriges Jubiläum. Im Mittelpunkt stand ein Festakt, bei dem die rund 60 Kinder aus Reichswalde und Materborn sowie das Betreuerteam der Pfarre "Zur Heiligen Familie" ein buntes Programm für die Bewohner des Schwarzwald-Dorfes vorbereitet hatten.

Eine von den Kindern erarbeitete Parodie von "Germany's Next Topmodel", ein Wissensquiz rund um Materborn und Fürstenberg, ein Buffet und ein Discoabend sorgten für beste Unterhaltung.

Zudem erlebten die Kinder während des zweiwöchigen Aufenthaltes nahe der Schweizer Grenze zahlreiche Highlights. Dazu zählten die Wanderung durch die Wutachschlucht, die Fahrt mit der berühmten Sauschwänzlebahn, der Besuch im Erlebnisbad "Bad Kap" mit seinen spektakulären Rutschen und einer Fahrt nach Freiburg. Den Stars ganz nah kamen die Kindern im Trainingslager des Vize-Meisters VfL Wolfsburg. Kevin De Bruyne und Co. nahmen sich viel Zeit für Fotos und Autogramme. "Wir konnten ein rundum gelungenes Jubiläums-Lager feiern", freute sich der Leiter Thomas Braitschink.

"Ein besonderer Dank geht auch an die Bewohner und Verantwortlichen aus Fürstenberg, die es den Kindern und uns seit 1980 ermöglichen, dort zwei tolle Ferienwochen zu verbringen. Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Jahr und hoffen, dass wir auch noch das 40-jährige Jubiläum feiern können." Details und Informationen zum Ferienlager sowie die Termine für das kommende Jahr finden Interessierte unter https://www.facebook.com/ferienlagerfuerstenberg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Ferienlager Fürstenberg: 35-jähriges Jubiläum gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.