| 00.00 Uhr

Frauenhaus Kleve
Gelungene CKH-Aktionen in Kleve

Kleve. Das Foto zeigt den CKH-Nikolaus und seinen getreuer Helfer Knecht Ruprecht auf dem Weg zum Frauenhaus, wo 5 Kinder sich über eine volle Nikolaustüte freuen konnten. Danach wurde die Kinderstation des St. Antonius Hospitals besucht. Hier bereiteten mehr als 10 Kinder im Spielzimmer dem Nikolaus und Knecht Ruprecht einen fantastischen Empfang. Nach gemeinsamen Liedgesang und dem Vortrag von Gedichten konnte Knecht Ruprecht diverse Spiele und Bücher aus seinem Sack hervorholen, die den zukünftig kranken Kindern den Aufenthalt im Krankenhaus leichter machen.

Insgesamt wurden 29 Kinder mit prall vollen Tüten beschenkt. Diese Aktionen wurden nur möglich, weil Nikolaus und Knecht Ruprecht am 5. und 6. Dezember über 25 Familien mit ihren Kindern gegen eine freiwillige Spende besucht hatten. Die große Spendenfreudigkeit machten es möglich, dass 30 Kinder beschenkt werden konnten. Außerdem erhielt das Frauenhaus Adventsschmuck und wird vor Weihnachten noch einen Weihnachtsbaum und Leckereien für den Gabentisch erhalten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauenhaus Kleve: Gelungene CKH-Aktionen in Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.