| 00.00 Uhr

Till-Tour
Geschenk für die Neonatologie Kleve

Kleve. Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk konnte der Neonatologie des St. Antonius-Hospitals in Kleve überbracht werden. Mit Hilfe der großzügigen Spende von der Till-Tour, einer gut organisierten und wunderschönen Bikertour durch den Niederrhein, an den Förderverein für die Kinderabteilung konnte von dem Organisator der Tour, K.-J. Trappe mit seiner Gattin und der 1. Vorsitzenden des Fördervereins für die Kinderabteilung des St. Antonius-Hospitals Kleve e.

V. Andrea Schönig-Schmid ein neues Hörscreening-Gerät an Dr.Sieben und Schwester Claudia übergeben werden. Alle Neugeborenen Kinder im St. Antonius-Hospital werden nunmehr mit diesem Gerät auf Ihre Hörfähigkeit getestet. Somit können mögliche Beeinträchtigungen früh erkannt und weitere Untersuchungen im Frühstadium veranlasst werden. Spenden an den Förderverein für die Kinderabteilung sind dringend nötig, um die vielen Wünsche erfüllen zu können.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Till-Tour: Geschenk für die Neonatologie Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.