| 00.00 Uhr

Kleve
Gocher Schwimmer erfolgreich

Kleve. Im Heubergbad in Wesel fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften des DLRG Landesverbandes Nordrhein im Rettungsvergleichsschwimmen statt. Zu den Vergleichswettkämpfen der Mannschaften am ersten Tag trat die DLRG Goch mit vier Teams an, um sich in insgesamt vier Disziplinen mit der Konkurrenz zu messen. In der Altersklasse (AK) 12 weiblich gingen Klara Beaupoil, Maike Elspas-Deckers, Barbara Lorang, Elise Maasacker und Daphne Maasacker an den Start und konnten sich einen guten 6. Platz sichern. Dominant zeigten sich die Gocherinnen in der AK 17/18 weiblich.

Alle vier zu absolvierenden Disziplinen konnten klar gewonnen werden. Somit holte sich die Mannschaft, bestehend aus Paula Harnisch, Theresa Koch, Sophia van de, Ayshe Mildenberger sowie Rabea Westerhoff unter der Leitung von Trainer Thomas Elbers den Landesmeistertitel. Damit haben sich die jungen Damen gleichzeitig für die im Herbst in Würzburg stattfindenden Deutschen Meisterschaften qualifiziert. In der offenen Altersklasse weiblich erschwammen sich Andrea Artz, Anne Kohl, Saskia Nagora, Anne Metzlaers und Marie kleine Schlarmann einen soliden 12.

Platz. Die Gocher DLRG-Starter in der Altersklasse offen männlich holten sich mit Stefan Ingenhaag, Angelo di Meo, Max Purcel und Alexander Purcel den 8. Platz. Auch bei den Einzelmeisterschaften konnten sich die Gocher Sportler gute Plätze sichern. Maike Elspas-Deckers 11., Klara Beaupoil 8., Theresa Koch 4., Paula Harnisch 7., Ayshe Mildenberger 11., Max Purcel 13., Alexander Purcel 2.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Gocher Schwimmer erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.