| 00.00 Uhr

Reichswalde
Grundschüler sammeln 1000 Euro für Kinderhospiz

Kleve. Höhepunkt der Adventfeier der St. Michael Grundschule war die Spendenübergabe an den mobilen Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser am Niederrhein. Mitarbeiter hatten in den Wochen zwischen St. Martin und dem 1. Advent alle Klassen besucht und mit den Kindern gelesen und gespielt, Sorgenfresser gebastelt und Fragen beantwortet.

Auch ein Elternabend zum Thema "Wie Kinder Tod und Trauer erleben" wurde angeboten. 1000 Euro wurde von den Schülern der St. Michael Grundschule gesammelt. Das ist ein großer Erfolg und Frau Zimmer vom mobilen Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser war fast sprachlos. Mit so viel Geld hatte keiner gerechnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reichswalde: Grundschüler sammeln 1000 Euro für Kinderhospiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.