| 00.00 Uhr

Kleve
Gruselfest in der Kita "Zauberfarben"

Kleve. Schon lange im Voraus haben sich die Kinder der städtischen Kita Zauberfarben aus Kleve überlegt, zu welchem Thema sie ein Fest feiern könnte. Es kamen viele Ideen und die Kinder stimmten ab.

So feierten die Kinder, Eltern und Erzieherinnen ein tolles und spannendes Gruselfest. Alle haben sich hierzu verkleidet und begeistert mitgefeiert. Es wurden die gruseligsten Sachen geangelt, Gespenster vom Tisch gefegt und es ging heiß her beim Zauberbrot backen. Mit Schminke wurde aus den Zauberfarben-Kindern Gespensterwesen. Besonders großen Andrang gab es bei den Geisterbahnen. Dort war schon ein bisschen Mut gefordert, denn die ersten Kinder kamen mit "Iiiih", "Ohhhh" und "Aaaah" aus den Geisterbahnen heraus. Aber mehr wurde den wartenden Kindern auch nicht verraten.

Ganz heiß wurde es dann zum Abschluss beim gemeinsamen Grillen in der Kita. Ein rundum gelungenes Gruselfest.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Gruselfest in der Kita "Zauberfarben"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.