| 00.00 Uhr

Kleve
Hausfrauen besuchten Weserbergland

Kleve. Einmal im Jahr gehen die Damen des DHB Netzwerk Haushalt - Ortsverband Kleve - auf große Reise. In diesem Jahr wurde das Weserbergland besucht. Die Vorsitzende Hildegard Vermöhlen konnte mit einem interessanten Programm aufwarten. Unter anderem wurden die Städte Lemgo, Blomberg, Detmold, Hameln und Minden besucht. Vor dem geschichtsträchtigen Hermanns-denkmal kam man zu einem Gruppenfoto zusammen. Höhepunkte waren die Kanal-Weser-Rundfahrt mit Schleusung auf dem Wasserstraßenkreuz, die Besichtigung der Bückeburg, eine Reitkunstvorführung in der Hofreitschule sowie die Besichtung der Fürstenberg Porzellanmanufaktur.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Hausfrauen besuchten Weserbergland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.