| 00.00 Uhr

Düffelward
Heimatverein besucht die "Alltagsmenschen"

Kleve. Der Heimatverein besuchte im Rahmen seiner "Sommertour" nun die Stadt Rees. Hier stand der Besuch der Ausstellung "Alltagsmenschen" auf dem Programm. Christel Lechner, Bildhauerin aus Witten, hat diese lebensgroßen Figuren aus Beton geschaffen. Sie nennt sie "Alltagsmenschen". Das trifft es prima, denn die meist drallen Figuren stellen Alltagssituationen nach, liebevoll gestaltet und mit charmantem Witz. Da muss man einfach schmunzeln. Eine Ausstellung, die allen Teilnehmern gefallen hat.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düffelward: Heimatverein besucht die "Alltagsmenschen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.