| 00.00 Uhr

Golf International Moyland
Honorarkonsul Freddy Heinzel zu Gast

Kleve. Moyland bietet als Ortsteil der Gemeinde Bedburg-Hau auf überschaubarem Raum viele Möglichkeiten, die Natur und die niederrheinische Kulturlandschaft hautnah zu erleben, Jetzt begrüßte man auf der Anlage und in den Räumen von Golf International Moyland den Honorarkonsul für die Niederlande, Freddy B. Heinzel. Er gilt aus ausgezeichneter Kenner der Grenzregionen, der Wirtschaft und der Entwicklung und Gründung deutsch-niederländischer Unternehmen, Projekte und Einrichtungen.

Besonders der untere Niederrhein mit den Standorten Kleve, Bedburg-Hau, Kalkar, Emmerich und Goch ist bevorzugtes Gebiet für gemeinsame unternehmerische Projekte .... hier trifft man sich, Mittelständler und Unternehmer, politische Entscheidungsträger aus den niederrheinischen Landkreisen mit niederländischen Partnern aus den Provinzen Limburg, Nordbrabant, Gelderland und Overijssel und sogar die niederländischen Investoren und Mandatsträger aus den verschiedenen Provinzen des Königreiches.

Der Honorarkonsul unterstützt eindeutig auch das Projekt von Golf International Moyland. Nach einer Fahrt über den Platz und Begehung von Trainingsanlage, Shop und Akademie traf man sich im Clubhaus zu Gedankenaustausch und fachlicher Diskussion. Friso Verhoefe, ein internationaler Fachmann, begleitete Heinzel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf International Moyland: Honorarkonsul Freddy Heinzel zu Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.