| 00.00 Uhr

Kehrum
Hubertus-Schützen suchen König

Kleve. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Kehrum sucht einen neuen Schützenkönig, denn das Regentschaftsjahr von Hubert und Ilona Perau neigt sich schon dem Ende entgegen. Die Kehrumer Schützen treffen sich erstmals an einem Samstag zum Königsschießen. Am 23. Juli geht es um 16 Uhr am Landhaus Beckmann los. Nach einem Umzug werden im Baukamp die Schießwettbewerbe eröffnet, denn auch für Schülerprinzessin Zoe Adams gilt es, einen Nachfolger oder einen Nachfolgerin zu finden. Die Festwirte Barbara Perau und Tim Dickerboom werden Biergartenatmosphäre in den Baukamp zaubern und in bekannt guter Weise für das leibliche Wohl sorgen.

Für die kleinen Gäste wird eine Hüpfburg aufgebaut. Die Wirte und die Schützenbruderschaft laden ganz herzlich ein und freuen sich über die Teilnahme vieler Schützen und den Besuch zahlreicher Zaungäste. Für diejenigen, die sich einen Sitzplatz für den Comedyabend mit Matthias Jung am Kirmesfreitag (5.8.) sichern möchten, beginnt beim Königsschießen der Kartenvorverkauf zum Preis von 15 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kehrum: Hubertus-Schützen suchen König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.