| 00.00 Uhr

Karnevalsauftakt
Im Klever Spassvogel wurde die Session eingeläutet

Kleve. Das CKH eröffnete die Karnevalssession 2015/2016 m Spassvogel. Mit der CKH-Familie feierte auch der zukünftige Klever Karnevalsprinz mit seiner Garde. Der 1. Vorsitzende Hermann Seeger konnte als Ehrengäste begrüßen: Propst Johannes Mecking, den ehemalifen Pastor aus Materborn Ernst Geerkens und die Vizepräsidentin vom internationalen Karl Leisner Kreis. Vor Eröffnung der neuen Session beendete Präsident Günther Liffers die Session 2014/2015 traditionell mit der Überreichung der letzten Sessionsorden des CKH an den zukünftigen Stadt Klever Prinzen Helmut Vehreschild und seine Adjutanten Wolfgang Vervoorts und Michael Daams.

Anschließend eröffnete Liffers die Session 2015/2016. Sie steht unter dem Motto: "Wej halde onse Schnütt niet"! Passend zu diesem Motto wurde der neue Sessionsorden vorgestellt, der die Büste von Karl Leisner zeigt. Es war beabsichtigt, den Ehrengästen uns den CKH-Mitgliedern den neuen Orden zu überreichen. Die war leider nicht möglich, da es bei der Ordensproduktion Probleme gegeben hat, die zwischenzeitlich behoben sind.

Ersatzweise erhielten die Ehrengäste ein Foto des Ordensentwurfs. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sie den Originalorden erhalten. Der äußerst harmonische Karnevalsauftakt dauerte bis in den frühen Abend.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karnevalsauftakt: Im Klever Spassvogel wurde die Session eingeläutet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.