| 00.00 Uhr

Kleve
kfd Materborn feiert Jubiläum im Rahmen des Patronatsfestes

Kleve. Die kfd Materborn besteht nun mehr schon seit 120 Jahren. Feierlichkeiten zu diesem Jubiläum fanden in diesen Tagen im Rahmen des Patronatsfestes zu St. Anna statt. Mit einem gemeinsamen Festgottesdienst in der St.-Anna-Kirche wurde das Fest des Jubiläums eröffnet. Die Kollekte, die während des des Gottesdienstes gesammelt wurde, übergaben die Verantwortlichen im Namen der kfd Materborn für das Projekt "Schule statt Straße" gespendet. Die Spende wird von den Messdiener und Pfadfinder Johannes Jacobs persönlich übergeben.

Johannes Jacobs wird für einige Wochen den Bau einer Schule in Uganda im Rahmen des Projektes unterstützen. Die Mitglieder der Materborner kfd wünschen ihm für seine Reise auf den afrikanischen Kontinent alles Gute und viel Erfolg. Nach dem Gottesdienst begleiteten die Mitglieder der kfd Materborn das Armreliquiar zur St.-Anna-Kapelle, wo auch der Schlusssegen an die Gläubigen erteilt wurde. Im Anschluss freuten sich die Mitglieder der kfd Materborn, viele Mitglieder und Gäste im Pfarrheim der Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Nach einem herzlichen Empfang durch Frau Berns gab Frau Ost einen Einblick in die Arbeit und die Entwicklung der kfd-Materborn in den letzten Jahrzehnten. Anschließend wurden bei einem gemütlich Beisammensein angeregte Gespräche geführt und es wurde in Erinnerungen geschwelgt. Für das leibliche Wohl war gesorgt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: kfd Materborn feiert Jubiläum im Rahmen des Patronatsfestes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.