| 00.00 Uhr

Kleve
Kolpingfamilie wandert wieder

Kleve. Am Sonntag, 21. August, findet die monatliche Wanderung der Kolpingfamilie Kleve statt. Wanderführer Karola und Theo Osterkamp haben diesmal eine Wanderroute durch den Reichswald zu den Sieben Quellen und teils über den Walderlebnispfad ausgesucht. Etwa 100 Tiere der Rotwildgattung leben heute noch in diesem Gebiet. Im großen Bogen geht es um den "Neun-Uhren-Berg" zurück zum Ausgangspunkt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Klever Kolpinghaus, gewandert wird bei jedem Wetter und Mitfahrgelegenheit ist gegeben.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Kolpingfamilie wandert wieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.