| 00.00 Uhr

Versöhnungskirche Kleve
Lions-Club überreicht Spenden an die Flüchtlingshilfe

Kleve. Im Gemeindehaus der Versöhnungskirche Kleve konnten Vertreter der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe von "Kleve hilft" und von "Kalkar hilft" sowie vom Gemeindehaus eine Spende in Höhe von jeweils 2.500 Euro vom Lions Club Kleve-Kalkar annehmen. Prof. Mike Rinck, Präsident des Lions Club, Norbert Verweyen, Schatzmeister, und Alexander Bungert, Vorsitzender des Fördervereins, wollen so die vielfältigen Maßnahmen zur Integration der Flüchtlinge unterstützen und Sprachkurse, wie sie beispielhaft im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche angeboten werden, weiter fördern.

Kalkars Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz bedankte sich im Namen der bürgerschaftlichen Initiativen für die Spenden und dankte zugleich den ehrenamtlichen Helfern für das große Engagement. Die Maßnahmen zur Unterbringung und Versorgung könnten ohne die Unterstützung vor Ort nicht so umgesetzt werden - und auch für die kontinuierliche Integrationsarbeit, die Sprachförderung und die soziale Einbindung in das städtische Leben bleiben die Einsatz- und Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger unverzichtbar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Versöhnungskirche Kleve: Lions-Club überreicht Spenden an die Flüchtlingshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.