| 00.00 Uhr

Kellen
Lions Club unterstützt das KAG

Kleve. Jetzt wurde das Konrad-Adenauer-Gymnasium in Kellen vom Präsidenten Jan Pieter Aben und dem Geschäftsführer Alexander Bungert des Lions Club besucht. Im Sommer hatten sich 18 Kollegen in einem dreitägigen Seminar auf der Wasserburg Rindern im Einsatz des Lions-Quest Förderprogrammes "Erwachsen werden" ausbilden lassen. Nun hat sich der Lions Club bereit erklärt, für das Kollegium kontinuierlich aktuelle pädagogische Fortbildungsmaßnahmen und Projekte zu finanzieren. Heute ist es notwendiger denn je dass sich Lehrer aktuell weiterbilden können. Da diese Fortbildungen oftmals sehr teuer sind, freut sich das Kollegium über die kräftige und fortlaufende Unterstützung durch den Lions Club.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kellen: Lions Club unterstützt das KAG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.