| 00.00 Uhr

Nütterden
Nach toller Kirmes regiert Norbert Dercks

Kleve. Zur Kirmes in Nütterden wurde von den Mitgliedern der Allgemeinen Schützengellschaft Nütterden wieder tüchtig gefeiert. Nachdem bereits am Kirmessonntag im Rahmen des Vereins- und Fahnentages gemeinsam mit allen Vereinen im Festzelt gefeiert wurde, versammelten sich die Schützen und Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine am Kirmesmontag zum Schützenumzug.

Zunächst ging es zum Königshaus am Haferkamp um die alten und neuen Regentpaare abzuholen. Die vielen Zuschauer erlebten anschließend einen von einer Reiterstaffel angeführten Festzug, der mit der Parade auf dem Sportplatz seinen Höhepunkt fand. Das Fahnenschwenken hielten die Freunde aus dem niederländischen Ooij und die Fahnenschwenker der Bruderschaft aus Donsbrüggen gemeinsam ab. Anschließend zog man zum Krönungsball ins Festzelt ein, wo das neue Königspaar Norbert der III. und Waltraud die I. Dercks, sowie das Prinzenpaar Fabio der I. Beem und Tamara die I. Waschke mit drei Böllerschüssen festlich proklamiert wurde. Der gut aufgelegte Thron feierte bis in die frühen Morgenstunden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nütterden: Nach toller Kirmes regiert Norbert Dercks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.